Bitte gehen Sie vor Ihrer Sitzung alle Fragen durch

Allgemeine Fragen

1. Wie arbeiten wir normalerweise mit Kundinnnen und Kunden?

Ich glaube, dass ökologische und soziale Nachhaltigkeit niemals ohne tiefgreifende, ja sogar schwierige Veränderungen in Organisationen und Institutionen erreicht werden kann. Ich coache bei komplexen sozialen Transformationen, die zur Bewältigung der Probleme des Wandels erforderlich sind, sowie die damit einhergehenden Probleme wie Konflikte, Unzufriedenheit und Personalentwicklung.

2. Was können Sie vom Gespräch erwarten?

Wir werden eine qualitative Analyse Ihres nachhaltigen Projekts durchführen, damit wir das Grundproblem dessen bestimmen können, was in Ihrem Projekt NICHT funktioniert, und sobald wir uns beide darüber im Klaren sind, was dort vor sich geht, werden wir Ihre Ziele diskutieren. Und wenn wir feststellen, dass eine Zusammenarbeit der beste nächste Schritt ist, um Ihre Ziele zu erreichen und das Grundproblem in Ihrem nachhaltigen Projekt zu lösen, werden wir darüber sprechen. Wenn es am Ende nicht passt, zeige ich Ihnen trotzdem eine Richtung auf, die Ihnen helfen wird.

3. Wer ist Astrid Frischknecht?

Astrid begann ihre Karriere als interner Coach bei den Schweizerischen Bundesbahnen, ein Unternehmen mit rund 26.000 Mitarbeitern. Sie arbeitete als Coach in allen Bereichen: Personenverkehr, Infrastruktur und Güterverkehr des integrierten Bahnunternehmens. Im Gesamtunternehmen war sie verantwortlich für alle personalbezogenen Veränderungsprozesse.

Seit 2006 setzt sie sich für nachhaltige Innovationen ein. Sie hat mehr als 3000 Stunden in Veränderungsprozessen gecoacht. Seit mehreren Jahren trainiert sie Führungskräfte und Projektmanager darin, verschiedene Perspektiven als Ressource zu nutzen. Sie kennt die Anforderungen der nachhaltigen Entwicklung aus der Perspektive des privaten und des öffentlichen Sektors in der Schweiz, Europa, Nepal, Peru und Afrika.

Links zu einigen publizierten Artikeln:
https://frisch-knecht.ch/uploads/1/2/5/7/125704272/change_management_engl.pdf (english)
https://publicconversation.ch/uploads/1/1/5/8/115850721/2018_almeida_zero_littering_bafu.pdf (german)
https://publicconversation.ch/uploads/1/1/5/8/115850721/13_09-oeffentlicher_raum.pdf (german)

https://frisch-knecht.ch/uploads/1/2/5/7/125704272/creative_tourism_rural_bali_tdmbreda_2017.pdf (English)
https://frisch-knecht.ch/uploads/1/2/5/7/125704272/eco_tourism_suitable_form_tdmbreda_2017.pdf (English)

Veröffentlichtes Buch

https://weiterlesen.de/Leseprobe/Leadership-als-Co-Creation/9783035508932/html

Führung wurde lange als ein der Persönlichkeit innewohnendes Merkmal verstanden. Aber Führung braucht Follower. Führung entsteht zwischen Menschen und wird gemeinsam kreiert. Das Buch beleuchtet die Co-Creation und zeigt den Mehrwert auf von verschiedenen Perspektiven für das gemeinsame Ziel.